Tragen Sie sich hier ein für eine monatliche Mail mit Leseempfehlungen.
ENDE

Ich bin's,

Philipp Erlach, hier mache ich Werbung für mich und meine Leseliste.
Was ich mache
Vier für Texas. Meine Agentur im Frankfurter Bahnhofsviertel.
Was ich mache
TeeFee, zuckerfreie Produkte für Kinder. Ich bin Teilhaber und Erfinder der Marke.
Was ich mache
Vom Sinn des Lebens. Meine Anthologie für alle Lebenslagen.
Was ich mache
Mit meinem Vater bringe ich eine Innovation im Bereich Wasserkraft in die Welt.
Was ich mache
Ich halte Reden.
Was ich mache
Vier für Texas. Meine Agentur im Frankfurter Bahnhofsviertel.
Was ich mache
TeeFee, zuckerfreie Produkte für Kinder. Ich bin Teilhaber und Erfinder der Marke.
Was ich mache
Vom Sinn des Lebens. Meine Anthologie für alle Lebenslagen.
Was ich mache
Mit meinem Vater bringe ich eine Innovation im Bereich Wasserkraft in die Welt.
Was ich mache
Ich halte Reden.
Was ich mache
Ich halte Seminare zu digitalem Marketing.
Was ich mache
Aktuell halte ich regelmäßig auch Seminare zu verschiedenen digitalen Feldern.
Die Leseliste

Der Nachteil am Lesen: 

Sie verlieren etwas Zeit. Der Vorteil: Sie sind oft Jahre voraus.

Ich lese am meisten zu den Themen zu denen ich schreibe, Seminare und Vorträge halte: 

Digitalisierung, Strategie, Philosophie, Business und Lebensführung. Daraus gewinne ich meine monatliche Liste mit Empfehlungen. Tragen Sie sich ein.
The single most important thing I do everyday is reading.
Warren Buffett, drittreichster Mensch der Welt
Not all readers are leaders, 

but all leaders are readers.
Harry S. Truman
Tragen Sie sich hier ein für eine monatliche Mail mit Leseempfehlungen.
Impressum | Datenschutz